Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Verhängnis

Originaltitel: DAMAGE

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich/Großbritannien
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: NEF/Skreba/Channel 4/Canal Plus/European Co-Prod. Fund
Länge: 111 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 14.1.1993/28.6.1993 Video/23.6.1999 DVD
DVD-Anbieter: VCL (1.66:1, DD5.1 dt.)

Darsteller: Jeremy Irons (Stephen Fleming), Juliette Binoche (Anna Barton), Miranda Richardson (Ingrid Fleming), Rupert Graves (Martyn Fleming), Leslie Caron (Elisabeth Prideaux), Ian Bannen (Edward Lloyd), Peter Stormare (Peter Wetzler), Gemma Clarke (Sally), Julian Fellowes (Donald Lyndsay), David Thewlis, Tony Doyle (Premierminister)

Produzent: Louis Malle

Regie: Louis Malle

Drehbuch: David Hare

Kamera: Peter Biziou

Musik: Zbigniew Preisner

Schnitt: John Bloom

Vorlage: Josephine Hart

Inhalt

Ein 50jähriger englischer Politiker verliebt sich in die Freundin seines Sohnes, die sich durch diese Beziehung von einem traumatischen Jugenderlebnis befreien möchte. Die bedingungslose Hingabe der beiden beschwört eine Katastrophe und den völligen Zerfall aller sozialen Strukturen des Mannes herauf. Ein amoralischer" Film voller erotischer Spannung, der stimmig die Stationen eines Untergangs beschreibt. Hervorragende Darsteller und eine gediegene Ausstattung, die in Korrespondenz zur Handlung steht, heben den Film über das Niveau vergleichbarer Filme hinaus."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)