Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Showdown in Little Tokyo

Originaltitel: SHOWDOWN IN LITTLE TOKYO

Actionfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Warner/Lester/Caan
Länge: 71 Minuten
FSK: ab 18 (DVV SPIO-JK)
Erstauffuehrung: 30.4.1992 Video/30.10.1994 PRO 7/21.6.2001 DVD
DVD-Anbieter: Warner (16:9, 1.85:1, DS engl./dt.)

Darsteller: Dolph Lundgren (Chris Kenner), Brandon Lee (Johnny Murata), Cary-Hiroyuki Tagawa (Yoshida), Tia Carrere (Minako Okeya), Toshiro Obata (Sato)

Produzent: Martin E. Caan, Mark L. Lester

Regie: Mark L. Lester

Drehbuch: Stephen Glantz, Caliope Brattlestreet

Kamera: Mark Irwin

Musik: David Michael Frank

Schnitt: Steven Kemper, Robert A. Ferretti

Inhalt

Ein in Japan aufgewachsener Polizist und sein eurasischer Partner schalten eine Yakuza-Organisation in Los Angeles aus, die nicht nur das Drogenmonopol an sich reißen will, sondern auch die Rituale einer perversen mittelalterlichen Kriegerkaste pflegt. Ein sehr grausamer, aufwendig inszenierter Actionfilm, in dem Gewalt und Selbstjustiz zum sportlichen Abenteuer werden.