Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Von Mäusen und Menschen (1992)

Originaltitel: OF MICE AND MEN

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: MGM
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 29.10.1992/23.7.1993 Video

Darsteller: John Malkovich (Lennie), Gary Sinise (George), Ray Walston (Candy), Casey Siemaszko (Curley), Sherilyn Fenn (Curleys Frau), John Terry (Slim)

Produzent: Russell Smith, Gary Sinise

Regie: Gary Sinise

Drehbuch: Horton Foote

Kamera: Kenneth MacMillan

Musik: Mark Isham

Schnitt: Robert L. Sinise

Vorlage: John Steinbeck

Inhalt

Neuverfilmung des gleichnamigen Romans von John Steinbeck. Erzählt wird die Geschichte zweier Landarbeiter während der Depression in den USA. Durch die Bärenkräfte des geistig Zurückgebliebenen kommt es immer wieder zu Konflikten, die schließlich in einer Katastrophe enden. Ein gefühlvoller Film, der anrührt und fasziniert, ohne je kitschig zu werden. In der eher schlicht entwickelten Handlung kann er sich vor allem auf einen hervorragenden Hauptdarsteller verlassen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)