Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Meh' Geld

Originaltitel: MO' MONEY, Verweistitel: Mo' Money - Meh' Geld

Actionfilm, Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Wife N'Kids
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 16; f (gek.ab 12)
Erstauffuehrung: 12.11.1992/8.6.1993 Video

Darsteller: Damon Wayans (Johnny), Stacey Dash (Amber Evans), Joe Santos (Lt. Raymond Walsh), John Diehl (Keith Heading), Harry L. Lennix (Tom Dilton), Marlon Wayans (Seymour)

Produzent: Michael Rachmil

Regie: Peter MacDonald

Drehbuch: Damon Wayans

Kamera: Don Burgess

Musik: Jay Gruska

Schnitt: Hubert C. de la Bouillerie

Inhalt

Ein Schwarzer aus ärmlichen Verhältnissen nimmt Arbeit bei einem Kreditkarten-Institut an, um eine dort angestellte junge Frau für sich zu gewinnen. Während er mit seinem Werben Erfolg hat, muß er sich gegen den verbrecherischen und gewalttätigen Sicherheitschef der Firma wehren, der ihn zur Hilfe bei seinen Manipulationen erpreßt. Unbekömmliche, halbherzige Mischung aus Love-Story, Komödie und unnötig brutalem Action-Thriller. (Videotitel: Mo' Money - Meh' Geld")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)