Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der kleene Punker

Literaturverfilmung, Zeichentrickfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1989-91
Produktionsfirma: TFC Trickompany/Gerd-Hahn-Film/A-Film/RTL plus
Länge: 82 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 29.10.1992/25.5.1993 Video/6.6.1996 RTL/20.11.2000 DVD
DVD-Anbieter: BMG (1.85:1, DD5.1 dt.)

Produzent: Michael Schaack

Regie: Michael Schaack

Drehbuch: Jackie Niebisch

Kamera: Sascha Wolff, Bettina Schultheis, Werner Loss

Musik: Wolfgang von Henko

Schnitt: Angelika Schaack

Vorlage: Jackie Niebisch

Inhalt

Ein kleiner Punker und seine Freunde wollen in Berlin eine Punk-Band gründen und geraten wegen ihrer notorischen Geldnöte immer wieder in Schwierigkeiten, bis sie schließlich doch zu ihrem Auftritt kommen. Nur teilweise gelungener Zeichentrick-Spaß, dessen Episoden inhaltlich wie zeichnerisch von unterschiedlicher Qualität sind. Für kleine Zuschauer allzu hektisch und unverständlich in seinen gesellschaftspolitischen Anspielungen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)