Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

1492 - Die Eroberung des Paradieses

Originaltitel: 1492 - THE CONQUEST OF PARADISE

Historienfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: Legende
Länge: 155 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 15.10.1992/13.4.1993 Video/2.5.1994 premiere/5.9.2001 DVD
DVD-Anbieter: Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)

Darsteller: Gérard Depardieu (Christoph Columbus), Sigourney Weaver (Isabella I. von Kastilien), Armand Assante (Sanchez), Fernando Rey (Antonio de Marchena), Angela Molina (Beatriz), Michael Wincott (Adrian de Moxica), Tchéky Karyo (Martin Alonso Pinzón)

Produzent: Ridley Scott, Alain Goldman

Regie: Ridley Scott

Drehbuch: Roselyne Bosch

Kamera: Adrian Biddle

Musik: Vangelis

Schnitt: William M. Anderson, Françoise Bonnot

Inhalt

Naive Verfilmung der beiden Entdeckungsreisen von Christoph Columbus, die keinen Anspruch auf geschichtliche Wirklichkeit erhebt, sondern ihre Hauptfigur als tragisch scheiternden Helden stilisiert. Trotz überwältigender Bilder ein enttäuschendes Historiengemälde; weder bewegend noch spannend, sondern langatmig inszeniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)