Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

St. Martin's Lane

Originaltitel: ST.MARTIN'S LANE

Drama

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Mayflower
Länge: 85 Minuten
Erstauffuehrung: 27.1.1980 BR

Darsteller: Charles Laughton (Charles Saggers), Vivien Leigh (Libby), Rex Harrison (Harley Prentiss), Tyrone Guthrie (Gentry), Larry Adler (Constantine), Gus McNaughton (Arthur Smith), Bart Cormack (Strang), Edward Lexy (Mr. Such), Marie O'Neill (Mrs. Such)

Produzent: Erich Pommer

Regie: Tim Whelan

Drehbuch: Clemence Dane

Kamera: Jules Kruger

Musik: Arthur Johnston

Schnitt: Hugh Stewart, Robert Hamer

Inhalt

Ein Londoner Straßenmusiker wird von einer geschickten Diebin um seine Einnahmen gebracht. Er folgt der jungen Frau, beobachtet ihre Parodie seines Spiels in einer Kneipe und einen weiteren Diebstahl und nimmt sie mit zu sich. Als sie einen Mann aus besseren Kreisen kennenlernt, verläßt sie ihn wieder. Sie steigt zum Star auf und erkennt eines Tages in einem blinden Bettler vor dem Theater den Straßenmusiker von einst. Britischer Vorkriegsfilm mit exzellenten Schauspielern.