Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Pannwitzblick

Dokumentarfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Medienwerkstatt Freiburg/WDR
Länge: 90 Minuten
FSK: -
Erstauffuehrung: 25.6.1992/5.10.1992 West 3

Regie: Didi Danquart

Drehbuch: Karl-Heinz Roth, Didi Danquart

Kamera: Ciro Cappellari, Dietrich Reichenbach

Musik: Cornelius Schwehr

Schnitt: Simone Bräuer

Inhalt

Dokumentarische Studie über das Leben behinderter Menschen und ihre Versuche der Selbstverwirklichung. Zugleich eine Auseinandersetzung mit dem brisanten Themenkomplex Unwertes Leben". Ein engagierter Film, der rigoros für die Belange Behinderter eintritt, denen Unverständnis und Hilflosigkeit der Umwelt die Selbstbehauptung noch immer erschweren."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)