Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Grüne Tomaten

Originaltitel: FRIED GREEN TOMATOES AT THE WHISTLE STOP CAFE

Drama, Frauenfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Act III/Avnet-Kerner Co./Electric Shadow
Länge: 130 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 3.9.1992/8.3.1993 Video/14.3.1994 premiere

Darsteller: Mary Stuart Masterson (Idgie), Mary-Louise Parker (Ruth), Kathy Bates (Evelyn), Jessica Tandy (Ninny), Stan Shaw (Big George), Cicely Tyson (Sipsey)

Produzent: Jordan Kerner, Jon Avnet

Regie: Jon Avnet

Drehbuch: Fanny Flagg, Carol Sobieski

Kamera: Geoffrey Simpson

Musik: Thomas Newman

Schnitt: Debra Neil

Vorlage: Fannie Flagg

Inhalt

Eine von ihrer Ehe enttäuschte Endvierzigerin lernt in einem Altersheim eine alte Dame kennen, die ihr ihre Lebensgeschichte erzählt und damit Mut macht, zu sich selbst zu finden. Die nostalgisch gehaltenen Erinnerungen korrespondieren zwar mit den Gegenwartsszenen, verbinden sich aber nie zu einer tieferen Betrachtung des Themas Freundschaft. Einige schauspielerische Glanzleistungen und eine stimmungsvolle Kameraarbeit geben dem Film trotz einiger Längen noch einen gewissen Reiz.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)