Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Christopher Columbus - Der Entdecker

Originaltitel: CHRISTOPHER COLUMBUS: THE DISCOVERY

Abenteuerfilm, Historienfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Christopher Columbus Prod.
Länge: 121 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 20.8.1992/7.12.1992 Video/28.7.1995 SAT 1

Darsteller: Georges Corraface (Christoph Columbus), Tom Selleck (König Fernando), Rachel Ward (Königin Isabella), Marlon Brando (Tomas de Torquemada), Mathieu Carrière (König Johann)

Produzent: Alexander Salkind, Ilya Salkind

Regie: John Glen

Drehbuch: Mario Puzo, John Briley

Kamera: Alec Mills

Musik: Cliff Eidelman

Schnitt: Matthew Glen

Inhalt

Historiengemälde um die Entdeckung der Neuen Welt durch Christoph Columbus, das sich nicht der geschichtlichen Wahrheit verschrieben hat, sondern sein Hauptaugenmerk auf die düsteren Aspekte der Epoche legt. Als Ausstattungs- und Abenteuerfilm im Stile der 50er Jahre inszeniert, bleibt der Film ohne sonderlichen Tiefgang und wendet sich mit vereinfachenden Mitteln gegen die Barbarei jener Zeit.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)