Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Otto - Der Liebesfilm

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1992
Produktionsfirma: Rialto
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 6; nf
Erstauffuehrung: 30.7.1992/27.1.1993 Video/7.8.1994 premiere/6.3.2000 DVD
DVD-Anbieter: BMG (?)

Darsteller: Otto Waalkes (Otto/Amor), Jessika Cardinahl (Tina), Juraj Kukura (Dr. Bayerle), Ruth-Maria Kubitschek (Frau von Lodenwald), Ralf Wolter (Intendant Gutmann), Lonny Kellner-Frankenfeld (Tinas Mutter), Peter Schiff (Tinas Vater)

Produzent: Horst Wendlandt

Regie: Otto Waalkes

Drehbuch: Bernd Eilert, Robert Gernhardt, Peter Knorr, Otto Waalkes

Kamera: Wolfgang Treu

Musik: Okko Bekker, Lonzo Westphal, Otto Waalkes

Schnitt: Annette Dorn

Inhalt

Zwar gelingt es dem Liebesgott Amor, zwei junge Menschen füreinander zu entflammen, doch scheitert die Romanze beinahe an Wohnungsnot und Intrigen. Vierter Kinofilm des Komikers Otto Waalkes, der neben einigen Glanzlichtern eine Menge Leerlauf, miserable Darsteller und eine kinountaugliche Fernseh-Ästhetik bietet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)