Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Liebling, du hast dich verändert

Originaltitel: I LOVE YOU AGAIN

Komödie, Liebesfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1940
Produktionsfirma: MGM
Länge: 99 Minuten
Erstauffuehrung: 21.8.1992 ARD

Darsteller: William Powell (Larry Wilson), Myrna Loy (Kay Wilson), Frank McHugh (Doc Ryan), Edmund Lowe (Duke Sheldon), Donald Douglas (Herbert)

Produzent: Lawrence Weingarten

Regie: W.S. van Dyke

Drehbuch: Charles Lederer, George Oppenheimer, Harry Kurnitz

Kamera: Oliver T. Marsh

Musik: Franz Waxman

Inhalt

Durch einen Schlag auf den Kopf erinnert sich ein langweiliger Spießer wieder an seine frühere Vergangenheit als wagemutiger und gerissener Gauner. Die Veränderung wird von seiner Frau, die sich bereits von ihm trennen wollte, freudig aufgenommen. Nun gilt es, Leben in ein verschlafenes Provinznest zu bringen und etliche Abenteuer zu bestehen, es gilt aber auch, die kriminelle Energie im Zaum zu halten. Übermütige romantische Komödie mit dem Erfolgs-Leinwand-Ehepaar Powell/Loy, das für charmante Unterhaltung sorgt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)