Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sheherazade - Mit 1001 PS ins Abenteuer

Originaltitel: SHEHERAZADE - LES 1001 NUITS, Verweistitel: Scheherazade

Komödie, Märchenfilm

Produktionsland: Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Cinemax/Telemax/Antenna 2/TV France Film/RAI 2/Telepool/Club Investissement Media
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 6
Erstauffuehrung: 21.1.1992 Video/26.12.1992 ARD

Darsteller: Thierry Lhermitte (Kalif), Gérard Jugnot (Geist aus der Öllampe), Stéphane Freiss (Aladin), Vittorio Gassman (Sindbad), Catherine Zeta-Jones (Shéhérazade)

Produzent: André Djaoui

Regie: Philippe de Broca

Drehbuch: Philippe de Broca, Jérôme Tonnerre

Kamera: Jean Tournier

Musik: Gabriel Yared

Schnitt: Henri Lanoë

Inhalt

Das orientalische Märchen der Geschichtenerzählerin Scheherazade, variiert durch den modernen" Einfall, daß der "Geist aus der Öllampe" ein spleeniger Engländer ist, der vor Zeiten Araber war und nach London verpflanzt wurde, weil er die Existenz Allahs angezweifelt hatte. Überdrehte Komödie mit wenigen hübschen Einfällen, die überwiegend im Klamaukhaften steckenbleibt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)