Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Audrey Rose - das Mädchen aus dem Jenseits

Originaltitel: AUDREY ROSE, Verweistitel: Audrey Rose - das Mädchen aus der Unterwelt

Horrorfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: United Artists
Länge: 113 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 13.10.1977

Darsteller: Marsha Mason (Janice), Anthony Hopkins (Hoover), John Beck (Bill), Susan Swift (Ivy), Norman Lloyd (Dr. Lipscomb)

Produzent: Joe Wizan, Frank de Felitta

Regie: Robert Wise

Drehbuch: Frank de Felitta

Kamera: Victor J. Kemper

Musik: Michael Small

Schnitt: Carl Kress

Vorlage: Frank de Felitta

Inhalt

Die Eltern einer Zwölfjährigen werden von einem Fremden schockiert, der behauptet, in dem Mädchen lebe die Seele seiner verunglückten Tochter weiter, was schließlich durch Hypnose bestätigt wird. Banaler Film der Okkultismus-Welle mit Horroreffekten à la Exorzist" und Pseudoinformationen zum Thema Reinkarnation."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)