Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Auch eine französische Ehe

Originaltitel: LE TONNERRE DE DIEU, Verweistitel: Herr auf Schloß Brassac

Komödie

Produktionsland: BR Deutschland/Frankreich/Italien
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: Gloria/Copernic/Fida
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 12.11.1965/14.2.1969 Kino DDR/30.5.1971 ZDF/30.10.1971 DFF 1

Darsteller: Jean Gabin (Brassac), Michèle Mercier (Simone), Robert Hossein (Marcel), Lilli Palmer (Madame Brassac), Ellen Schwiers (Françoise), Georges Géret (Roger), Emma Danieli (Dame)

Produzent: Ralph Baum

Regie: Denys de la Patellière

Drehbuch: Denys de la Patellière, Louis Agotay, Pascal Jardin

Kamera: Walter Wottitz

Musik: Georges Garvarentz

Schnitt: Claude Durand

Inhalt

Ein grobschlächtiger Tierarzt aus der Bretagne kann seine Kinderlosigkeit noch nach jahrzehntelanger Ehe nicht verwinden. Erst ein Straßenmädchen, das er wie eine Tochter aufnimmt, macht ihn zum glücklichen Großvater. Ganz auf eine kauzige Altersrolle für Jean Gabin zugeschnittene Charakterkomödie. (Titel auch: Eine französische Ehe"; Verleihtitel DDR: "Herr auf Schloß Brassac")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)