Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Attentäter

Originaltitel: SUDDENLY

Kriminalfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: United Artists
Länge: 78 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 13.5.1955

Darsteller: Frank Sinatra (John Baron), Sterling Hayden (Tod Shaw), James Gleason (Pop Benson), Nancy Gates (Ellen Benson), Kim Charney (Pidge)

Produzent: Robert Bassler

Regie: Lewis Allen

Drehbuch: Richard Sale

Kamera: Charles G. Clarke

Musik: David Raksin

Schnitt: John F. Schreyer

Inhalt

Ein kaltblütiger Berufskiller bringt eine Kleinstadtfamilie in Lebensgefahr, als er sich in ihrem Haus einmietet, um von dort aus ein Attentat auf den amerikanischen Präsidenten auszuführen. Überaus spannender Gangsterthriller mit eindrucksvollen Schauspielern.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)