Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Arena (1953)

Originaltitel: ARENA

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: New World
Länge: 70 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 19.2.1954

Darsteller: Gig Young (Hob Danvers), Jean Hagen (Meg Hutchins), Polly Bergen (Ruth Danvers), Henry Morgan (Lew Hutchins), Barbara Lawrence (Sylvia Lorgan), Robert Horton (Jackie Roach), Lee Aaker (Teddy Hutchins), Lee Van Cleef (Smitty), Marilee Phelps (Smittys Ehefrau), George Wallace (Buster Cole), Stuart Randall (Eddie Elstead)

Produzent: Arthur M. Loew jr.

Regie: Richard Fleischer

Drehbuch: Harold Jack Bloom

Kamera: Paul C. Vogel

Musik: Rudolph G. Kopp

Schnitt: Cotton Warburton

Inhalt

Der Opfertod seines Freundes bringt einen erfolgreichen Rodeo-Cowboy, der sein Geld mit einem Flittchen durchbringt, zurück an die Seite seiner Ehefrau. Nicht die wenig überzeugende Story, sondern seine Rodeobilder - im 3D-Verfahren - sicherten dem Film im Kino ein gewisses Interesse.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)