Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Rya Rya - Nur eine Mutter

Originaltitel: BARA EN MOR

Frauenfilm

Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1949
Produktionsfirma: AB Svensk
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 14.9.1951

Darsteller: Eva Dahlbeck, Ragnar Falck, Ulf Palme, Åke Fridell, Max von Sydow

Produzent: Helge Hagerman

Regie: Alf Sjöberg

Drehbuch: Ivar Lo-Johansson

Kamera: Martin Bodin

Musik: Dag Wirén

Inhalt

Die Geschichte einer schwedischen Landarbeiterin, deren natürliche Lebensfreude die Mißgunst ihrer Umgebung erregt, die aber trotz aller Schwierigkeiten und Enttäuschungen ihren Weg geht. Ein faszinierendes Frauenporträt vor dem Hintergrund naturalistisch-düsterer Milieubilder aus dem Schweden der Jahrhundertwende. Neben der herausragenden Kameraarbeit fesselt vor allem das Spiel der Hauptdarstellerin.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)