Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

April entdeckt Hawaii

Originaltitel: GIDGET GOES HAWAIIAN

Aus der Serie April entdeckt die Männer: April entdeckt die Männer (1958), April entdeckt Hawaii (1960/61), April entdeckt Rom (1963)

Komödie, Liebesfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1960/61
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 21.7.1961

Darsteller: James Darren (Jeff Mather), Deborah Walley (April), Michael Callan (Eddie Horner), Carl Reiner (Russ Lawrence), Peggy Cass (Mitzi Stewart), Eddie Foy jr. (Monty Stewart), Jeff Donnell (Dorothy Lawrence)

Produzent: Jerry Bresler

Regie: Paul Wendkos

Drehbuch: Ruth Brooks Flippen

Kamera: Robert J. Bronner

Musik: George Duning

Schnitt: William A. Lyon

Inhalt

Die Ferienerlebnisse und Liebesnöte eines jungen amerikanischen Mädchens. Nach April entdeckt die Männer" überrascht diese Fortsetzung der Komödie mit einer sympathischen Story und einer liebenswerteren Darstellerin."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)