Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Aphrodite - Göttin der Liebe

Originaltitel: AFRODITE DEA DELL' AMORE

Monumentalfilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Schermi
Länge: 91 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 20.3.1959

Darsteller: Isabelle Corey (Lerna), Antonio de Teffe (Demetrio), Irene Tunc (Diala), Clara Calamai (Stenele), Ivo Garrani (Antigono), Sylva Koscina

Produzent: Adriano Merkel

Regie: Mario Bonnard

Drehbuch: Alberto Manca

Kamera: Tino Santoni

Musik: Giovanni Fusco

Inhalt

Eine intrigante Nebenbuhlerin versucht im antiken Korinth die Liebe zwischen einem edlen Baumeister und einer christlichen Sklavin zu verhindern. Langweilig und unbeholfen inszeniert.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)