Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Angst (1954)

Originaltitel: LA PAURA, Verweistitel: Totale Angst über der Stadt

Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: BR Deutschland/Italien
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Ariston/H.M.-Film/Aniene
Länge: 83 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 5.11.1954/29.8.1964 DFF 1

Darsteller: Ingrid Bergman (Irene Wagner), Mathias Wieman (Professor Wagner), Renate Mannhardt (Joana Schultze), Kurt Kreuger (Heinz Baumann, Komponist), Elise Aulinger (Haushälterin)

Produzent: Jochen Genzow, Mario Del Papa

Regie: Roberto Rossellini

Drehbuch: Roberto Rossellini, Sergio Amidei, Franz Treuberg

Kamera: Heinz Schnackertz, Carlo Carlini

Musik: Renzo Rossellini

Schnitt: Walter Boos, Jolanda Benvenuti

Vorlage: Stefan Zweig

Inhalt

Liebe und Großmut ihres Gatten halten eine Frau, die mit einem Ehebruch aus ihrer Vergangenheit erpreßt wird, vor Panik und Selbstmord zurück. Ehemelodram, das die Vorlage, eine Novelle von Stefan Zweig, vereinfacht - ein durch persönliche Krisen bedingter künstlerischer Tiefpunkt in den Karrieren von Roberto Rossellini und Ingrid Bergman.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)