Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Angriff der leichten Brigade

Originaltitel: THE CHARGE OF THE LIGHT BRIGADE

Drama, Kriegsfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Woodfall
Länge: 112 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 13.9.1968

Darsteller: Trevor Howard (Lord Cardigan), Vanessa Redgrave (Clarissa), David Hemmings (Capt. Nolan), John Gielgud (Lord Raglan), Harry Andrews (Lord Lucan), Jill Bennett (Mrs. Duberly)

Produzent: Neil Hartley

Regie: Tony Richardson

Drehbuch: Charles Wood

Kamera: David Watkin

Musik: John Addison

Schnitt: Kevin Brownlow, Hugh Raggett

Inhalt

Aufwandreiche Schilderung der Vorgeschichte und Ursachen, die zur sinnlosen Vernichtung einer britischen Kavallerie-Brigade im Krimkrieg (1855) führten. Die optisch und rhythmisch brillante Inszenierung zeichnet mit bitterer Ironie ein kritisches Zeitbild, entlarvt eine veraltete Heeresorganisation und prangert das Versagen ihrer Führer an.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)