Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Anderson Clan

Originaltitel: THE ANDERSON TAPES

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 2.9.1971/2.2.1973 Kino DDR/9.10.1976 DFF 1

Darsteller: Sean Connery (Anderson), Martin Balsam (Haskins), Dyan Cannon (Ingrid), Alan King (Angelo), Ralph Meeker (Delaney), Christopher Walken, Val Avery (Parelli), Margaret Hamilton (Miss Kaler)

Produzent: Robert M. Weitman

Regie: Sidney Lumet

Drehbuch: Frank R. Pierson

Kamera: Arthur J. Ornitz

Musik: Quincy Jones

Schnitt: Joanne Burke

Vorlage: Lawrence Sanders

Inhalt

Planung, Vorbereitung und Scheitern eines großen Einbruchscoups, den ein sorgfältig zusammengestelltes Spezialistenteam von Gentleman-Verbrechern durchführt. Ein spannender Gangsterfilm, der die konventionelle Genre-Geschichte mit kritischen Verweisen auf die Gefahren einer allmächtigen Überwachungs- und Kontrollgesellschaft verbindet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)