Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die andere Seite (1931)

Drama, Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1931
Produktionsfirma: Cando
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 29.10.1931

Darsteller: Viktor de Kowa (Leutnant Hibbert), Theodor Loos (Oberleutnant Osborne), Wolfgang Liebeneiner (Leutnant Raleigh), Conrad Veidt (Hauptmann Stanhope), Friedrich Ettel (Leutnant Trotter)

Produzent: Joseph Candolini

Regie: Heinz Paul

Drehbuch: Hans Reisiger, Hella Moja

Kamera: Viktor Gluck

Musik: Erich Ernst Buder

Schnitt: Max Brenner

Vorlage: R.C. Sherriff

Inhalt

In einem britischen Offiziersunterstand an der Front durchleben sechs Menschen die letzten drei Tage vor dem verzweifelten Durchbruchsversuch der Deutschen am 21.8.1918. Ein aufrichtiger Film gegen den Krieg - gewissermaßen die deutsche Version von Im Westen nichts Neues"."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)