Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fremde Stadt (1947)

Originaltitel: MAGIC TOWN, Verweistitel: Die Modellstadt

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1947
Produktionsfirma: RKO
Länge: 103 Minuten
Erstauffuehrung: 6.11.1986 West 3

Darsteller: James Stewart (Lawrence Rip" Smith"), Jane Wyman (Mary Peterman), Kent Smith (Hoopendecker), Ned Sparks (Ike Sloan), Wallace Ford (Lou Dicketts), Regis Toomey (Ed Weaver), Ann Doran (Mrs. Weaver), Donald Meek (Mr. Twiddle)

Produzent: Robert Riskin

Regie: William A. Wellman

Drehbuch: Robert Riskin, Joseph Krumgold

Kamera: Joseph Biroc

Musik: Roy Webb

Schnitt: Sherman Todd, Richard G. Wray

Inhalt

Ein Meinungsforscher quartiert sich in einer amerikanischen Kleinstadt ein, die in ihrer perfekten Durchschnittlichkeit ein Modell für die Nation abgibt. Als seine wahren Absichten öffentlich bekannt werden, wird die Stadt von Touristen überflutet, verliert ihr Gesicht und ihr humanes Klima. In dieser Lage appelliert der Meinungsforscher an den Stolz der Bürgerschaft. Amüsante Komödie um Bürgersinn und Gemeinschaft, inszeniert mit hübschen Einfällen in der optimistischen Art der Filme von Frank Capra. (Alternativtitel: Die Modellstadt")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)