Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Boneyard

Originaltitel: THE BONEYARD

Horrorfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1990
Produktionsfirma: Backbone
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16
Erstauffuehrung: 16.1.1992 Video

Darsteller: Ed Nelson (Kommissar Jersey Callum), Deborah Rose (Alley Oates), Norman Fell (Shepard), James Eastermann (Gordon Mullin), Denise Young (Dana), Willie Stratford jr. (Marty)

Produzent: Richard F. Brophy

Regie: James Cummins

Drehbuch: James Cummins

Kamera: Irl Dixon

Musik: John Lee Whitener, Katherine Anne Porter

Schnitt: Larry R. Gries

Inhalt

Drei halbverweste Kinderleichen erwachen zu neuem Leben und ernähren sich zunächst von Leichenteilen. Dann packt sie der Hunger nach Frischfleisch. Im letzten Augenblick können sie durch die mythologischen Kenntnisse einer schwergewichtigen Frau gestoppt werden. Billig produzierter, ekliger Horrorfilm, dessen abstruse Story sich in jeder Beziehung gegen den guten Geschmack richtet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)