Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Freunde bis in den Tod

Originaltitel: BRIAN'S SONG

Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1971
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 71 Minuten
Erstauffuehrung: 8.6.1992 Kabelkanal

Darsteller: James Caan (Brian Piccolo), Billy Dee Williams (Gale Sayers), Jack Warden (George Halas), Shelley Fabares (Joy Piccolo), Judy Pace (Linda Sayers)

Produzent: Paul Junger Witt

Regie: Buzz Kulik

Drehbuch: William Blinn

Musik: Michel Legrand

Inhalt

Sentimental aufbereitete Geschichte eines Footballstars, der an Krebs stirbt, zuvor jedoch einem Kollegen über einen Arbeitsunfall hinweghelfen kann. Dem Film liegt eine authentische Geschichte zu Grunde.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)