Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Partie seines Lebens

Originaltitel: LA PARTITA

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1987
Produktionsfirma: Reteitalia/Cecchi Gori
Länge: 100 Minuten
Erstauffuehrung: 7.6.1992 ARD

Darsteller: Faye Dunaway (Gräfin von Wallenstein), Jennifer Beals (Olivia Candiani), Matthew Modine (Francesco Sacredo), Corinne Clery (Virginia)

Regie: Carlo Vanzina

Drehbuch: Enrico Vanzina, Carlo Vanzina, Giacomo Battiato, Livia Giampalmo

Kamera: Luigi Kuveiller

Musik: Pino Donaggio

Schnitt: Ruggero Mastroianni

Vorlage: Alberto Ongaro

Inhalt

Beim Versuch, den Familienbesitz zurückzugewinnen, den der Vater an eine Gräfin verloren hat, verspielt ein junger Adliger auch noch sich selbst. Daraufhin wird er von der ebenso schönen wie skrupellosen Frau durch halb Europa verfolgt. Kostümfilm, angesiedelt in Venedig Ende des 17. Jahrhunderts.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)