Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Fünf Patronenhülsen

Drama, Kriegsfilm

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1959/60
Produktionsfirma: DEFA
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12
Erstauffuehrung: 4.11.1960 Kino DDR/18.7.1961 DFF 1/21.8.1996 ORB/1998 Video

Darsteller: Erwin Geschonneck (Kommissar Witting, Deutscher), Ulrich Thein (Wasja, Russe), Edwin Marian (José, Spanier), Armin Mueller-Stahl (Pierre, Franzose), Manfred Krug (Oleg, Pole)

Produzent: Willi Teichmann

Regie: Frank Beyer

Drehbuch: Walter Gorrish

Kamera: Günter Marczinkowsky, Karl Drömmer

Musik: Joachim Werzlau

Schnitt: Evelyn Carow

Inhalt

Spanien 1936. Eine kleine Gruppe von Freiwilligen der Internationalen Brigaden, die den Rückzug deckt, schlägt sich unter ungeheuren Schwierigkeiten zur eigenen Truppe durch. Packendes, handwerklich ungewöhnlich sorgfältig gearbeitetes Bürgerkriegsdrama.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)