Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Alles Lüge (1991)

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: RC/Delta/Mutoskop
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 9.4.1992/26.10.1992 Video/12.5.1994 premiere

Darsteller: Dieter Hallervorden (Kasulke), Peter Fitz (Portmann), Billie Zöckler (Lizzy), Franziska Matthus (Rita), Petra Hinze (Hilde)

Produzent: Richard Claus

Regie: Heiko Schier

Drehbuch: Heiko Schier, Gerd Weiss

Kamera: Jörg Jeshel

Musik: Piet Klocke

Schnitt: Peter R. Adam

Inhalt

Ein zu DDR-Zeiten berühmter Komiker geht, arbeitslos und von seiner Frau betrogen, nach Berlin, wo er trotz seiner Kontakte zu früheren Kollegen zunächst glücklos bleibt. Schließlich kommt er auf die rettende Idee, aus dem Palast der Republik" eine Art "sozialistisches Disneyland" zu machen. Total mißlungener Versuch einer Satire, der sich in erster Linie in lautem Klamauk ergeht und weder entlarvend noch komisch ist."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)