Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein schicksalhafter Sommer

Originaltitel: A SUMMER STORY, Verweistitel: Geschichte eines Sommers

Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1988
Produktionsfirma: ITC Entertainment Group
Länge: 84 Minuten
Erstauffuehrung: 29.4.1992 Tele 5

Darsteller: James Wilby (Frank Ashton), Imogen Stubbs (Megan David), Susannah York (Mrs. Narracombe), Jerome Flynn (Joe Narracombe), John Elmes (Phil)

Produzent: Danton Rissner

Regie: Piers Haggard

Drehbuch: Penelope Mortimer

Kamera: Kenneth McMillan

Musik: Georges Delerue

Schnitt: Ralph Sheldon

Vorlage: John Galsworthy

Inhalt

Kitschige Liebesromanze im England der Jahrhundertwende: die unglückliche Liebe zwischen einem anständigen Bauernmädchen aus Dartmoor und einem Londoner Anwalt aus den sogenannten besseren Kreisen. Banale Unterhaltung, einigermaßen gepflegt gespielt und inszeniert. (TV-Titel auch: Geschichte eines Sommers")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)