Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Der Brocken

Komödie

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1991
Produktionsfirma: Ecco/NDR
Länge: 103 Minuten
FSK: o.A.; f
Erstauffuehrung: 23.4.1992

Darsteller: Elsa Grube-Deister (Ada Fenske), Rolf Zacher (Zwirner), Muriel Baumeister (Swetlana), Ben Becker (Funke), Günter Kornas (Solters), Franz Viehmann (Fiedler)

Produzent: Harald Reichebner

Regie: Vadim Glowna

Drehbuch: Knut Boeser

Kamera: Franz Ritschel, Klaus Kiessig, Andreas Hahn

Musik: Nikolaus Glowna

Schnitt: Karola Mittelstädt, Kirstin Thiemer

Inhalt

Eine resolute Kapitänswitwe auf Rügen setzt sich pfiffig und standhaft gegen die Abwicklung" des Ostens durch Vertreter des Westens zur Wehr. Gegenwartskomödie mit einer starken Hauptdarstellerin und einigen gelungenen Pointen, die zusehends berechenbarer wird und ins Unverbindliche abflacht. Ein Film, der nur wenig Erhellendes zur aktuellen deutschen Situation beiträgt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)