Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Providence

Originaltitel: PROVIDENCE

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Action/SFP/FR 3/Cisel
Länge: 105 Minuten
Erstauffuehrung: 1.10.1978 ARD/15.5.1981 Kino

Darsteller: John Gielgud (Clive Langham), Ellen Burstyn (Sonia), Dirk Bogarde (Claud), David Warner (Kevin), Elaine Stritch (Helen)

Regie: Alain Resnais

Drehbuch: David Mercer

Kamera: Ricardo Aronovich

Musik: Miklos Rozsa

Schnitt: Albert Jurgenson

Inhalt

Ein von Schmerzen gequälter und vom Alkohol benebelter alter Schriftsteller wird von nächtlichen Phantasien heimgesucht, in denen er Angehörige und Bekannte in monströse Romanfiguren verwandelt, wobei ganz andere Gefühle ihnen gegenüber zum Vorschein kommen, als er sie am anderen Morgen, bei seiner Geburtstagsfeier, zeigt. Mit dem wie eine komplexe Partitur inszenierten Film bricht Alain Resnais abermals die traditionelle Erzählstruktur auf; er stellt Fragen über künstlerische Kreativität, Alter, Tod, Gewalt und Unterdrückung in der Gesellschaft.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)