Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Postraub in Central City

Originaltitel: ROAD TO DENVER

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1955
Produktionsfirma: Republic
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 20.4.1956

Darsteller: John Payne (Bill Mayhew), Mona Freeman (Elizabeth Sutton), Lee J. Cobb (Jim Donovan), Ray Middleton (Sam Mayhew), Skip Homeier (Whipsaw), Andy Clyde (Whipsaw), Lee Van Cleef (Pecos Larry), Carl Davis (Hunsaker), Glenn Strange (Big George), Buzz Henry (Pete), Robert Burton (Kraft), Anne Carroll (Miss Honeywell), Tex Terry (Passagier)

Produzent: Herbert J. Yates

Regie: Joseph Kane

Drehbuch: Horace McCoy, Allen Rivkin

Kamera: Reggie Lanning

Musik: R. Dale Butts

Schnitt: Richard L. Van Enger

Inhalt

Zwei charakterlich grundverschiedene Brüder stehen sich bei ihrem zufälligen Wiedersehen gegenüber: der eine als ehrbarer Ranchverwalter, der andere als Revolverheld im Dienst eines zwielichtigen Spielsalonbesitzers. Handwerklich solider Western.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)