Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Szenen einer Ehe

Originaltitel: SCENER UR ETT ÄKTENSKAP

Drama

Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: Cinematograph AB
Länge: 169 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 13.3.1975/10.9.1976 Kino DDR/4.6.1983 DFF 2/19.4.2005 DVD/4.3.2010 DVD (Kinofassung)
DVD-Anbieter: Kinowelt (FF, Mono swe./dt.)

Darsteller: Liv Ullmann (Marianne), Erland Josephson (Johan), Bibi Andersson (Katarina), Jan Malmsjö (Peter), Barbro Hiort af Ornäs (Frau Jacobi), Gunnel Lindblom (Eva)

Regie: Ingmar Bergman

Drehbuch: Ingmar Bergman

Kamera: Sven Nykvist

Schnitt: Siv Lundgren

Inhalt

Stationen im Leben eines Paares, das sich nach schmerzhafter Aufarbeitung verdrängter Konflikte aus der gemeinsamen Ehe befreit und später nach Erfahrungen mit anderen Partnern zu einer neuen Form der Gemeinsamkeit findet. Vorwiegend auf der Dialogebene argumentierendes Beziehungsdrama von Ingmar Bergman, der zuweilen die mit analytischem Scharfsinn protokollierten Alltagsprobleme zu abstrakten existentiellen Modellsituationen verdichtet. Gekürzte Kinoversion der gleichnamigen sechsteiligen Fernsehserie. (Im Jahr 2002 griff Bergman in Sarabande" die beiden zentralen Figuren wieder auf.)"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)