Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Syskonbädd 1782 (Geschwisterbett)

Originaltitel: SYSKONBÄDD 1782

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Schweden
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: AB Sandrew
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 12.8.1966

Darsteller: Bibi Andersson (Charlotte), Per Oscarsson (Jacob), Jarl Kulle (Baron Alsmeden), Tina Hedstroem (Ebba Livin), Gunnar Björnstrand (Greve Schwartz)

Regie: Vilgot Sjöman

Drehbuch: Vilgot Sjöman

Kamera: Lars Björne

Schnitt: Vilgot Sjöman

Vorlage: John Ford

Inhalt

Die im Schweden von 1782 angesiedelte Geschichte einer verbotenen Liebe zwischen Bruder und Schwester. Sjömans dritter Spielfilm benutzt historische Dekors und den gehobenen Tonfall eines literarischen Textes als Vehikel für moral- und gesellschaftskritische Exkurse.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)