Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Superman III - Der stählerne Blitz

Originaltitel: SUPERMAN III

Aus der Serie Superman: Superman (1978), Superman II - Allein gegen alle (1979), Superman III - Der stählerne Blitz (1983), Superman IV - Die Welt am Abgrund (1986)

Actionfilm, Fantasyfilm, Komödie, Science-Fiction-Film

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: Dovermead
Länge: 124 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 9.3.1984

Darsteller: Christopher Reeve (Superman/Clark Kent), Richard Pryor (Gus Gorman), Jackie Cooper (Perry White), Margot Kidder (Lois Lane), Annette O'Toole (Lana Lang), Marc McClure (Jimmy Olsen), Annie Ross (Vera Webster), Robert Vaughn (Ross Webster), Pamela Stephenson (Lorelia Ambrosia), Nancy Roberts (Angestellte), Henry Woolf (Pinguin-Verkäufer)

Produzent: Alexander Salkind, Ilya Salkind

Regie: Richard Lester

Drehbuch: David Newman, Leslie Newman

Kamera: Robert Paynter

Musik: Ken Thorne, John Williams

Schnitt: John Victor Smith

Effekt: Effects Associate Ltd., Effects Associate Ltd.

Inhalt

Dritte Auflage des aufwendigen Comic-Märchens vom Helden Superman". Vier Jahre nach seinem Vorgänger produziert, geriet diese Version zu einem Sammelsurium selbstironischer Nummern und Slapstick-Einlagen, das sich zu keiner überzeugenden Geschichte zusammenfügt. Unterhaltung ohne Ansprüche und auch ohne Glanz."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)