Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Strohmann

Originaltitel: THE FRONT

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: TBC
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 21.1.1977/10.3.1978 Kino DDR/9.1.1982 DFF 2

Darsteller: Woody Allen (Howard Prince), Zero Mostel (Hecky Brown), Herschel Bernardi (Phil Sussman), Michael Murphy (Alfred Miller), Andrea Marcovicci (Florence Barrett)

Produzent: Martin Ritt

Regie: Martin Ritt

Drehbuch: Walter Bernstein

Kamera: Michael Chapman

Musik: Dave Grusin

Schnitt: Sidney Levin

Inhalt

Emotional geschickt aufgebaute Abrechnung mit der McCarthy-Ära (1950/54): Ein Kassierer leiht einem auf der schwarzen Liste stehenden Schriftsteller seinen Namen und steigt zum begehrten Fernsehautor auf. Schließlich durchschaut er die Praktiken der Fernsehanstalten und entlarvt die zweifelhaften Methoden der Kommunistenjäger. Etwas unentschlossen zwischen Tragikomödie, Satire und Unterhaltung schwankend, ist Ritts Film (an dem eine ganze Gruppe von McCarthy-Indizierten mitarbeitete) dennoch eine entlarvende Abrechnung mit Opportunismus und Gesinnungsschnüffelei.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)