Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Straßen der Großstadt

Originaltitel: CITY STREETS, Verweistitel: Straßen der Weltstadt

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1931
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 84 Minuten
Erstauffuehrung: 25.4.1932/12.7.1969 ARD/7.1.1984 DFF 2

Darsteller: Gary Cooper (The Kid), Sylvia Sidney (Nan), Paul Lukas (Big Boy Maskal), William Stage"" Boyd (McCoy), Guy Kibbee (Pop Cooley)

Produzent: E. Lloyd Sheldon

Regie: Rouben Mamoulian

Drehbuch: Max Marcin, Oliver H.P. Garrett

Kamera: Lee Garmes

Musik: Sidney Cutner

Schnitt: William Shea

Vorlage: Dashiell Hammett

Inhalt

Ein schießgewandter junger Mann verliebt sich in die Stieftochter eines Ganoven, gerät durch sie in allerlei Schwierigkeiten und schließlich sogar in Mordverdacht. Die Gangsterorganisation will das Paar liquidieren, doch der junge Mann bleibt Sieger. Mamoulians unbedeutender Kriminalfilm nach einem Roman von Hammett ermöglichte immerhin eine der besten Leistungen von Sylvia Sidney und begründete ihre Starkarriere. (Alternativtitel: Straßen der Weltstadt")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)