Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Stern des Gesetzes

Originaltitel: THE TIN STAR

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Paramount
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 28.2.1958/5.6.1969 ZDF

Darsteller: Henry Fonda (Morgan Hickman), Anthony Perkins (Ben Owens), Betsy Palmer (Nona Mayfield), Michael Ray (Kip Mayfield), Neville Brand (Bogardus), John McIntire (Dr. McCord), Mary Webster (Millie), Peter Baldwin (Zeke McGaffey), Lee Van Cleef (Ed McGaffey), Richard Shannon (Buck Henderson), James Bell (Richter Thatcher), Howard Petrie (Harvey King), Russell Simpson (Clem Hall), Frank McGrath (Jim Clark)

Produzent: William Perlberg, George Seaton

Regie: Anthony Mann

Drehbuch: Dudley Nichols

Kamera: Loyal Griggs

Musik: Elmer Bernstein

Schnitt: Alma Macrorie

Inhalt

Der filmsprachlich vielleicht lehrreichste Western überhaupt. Während ein zum Kopfgeldjäger verkommener einstiger Sheriff einem überforderten Grünschnabel 1870 die Finessen des Sheriffhandwerks beibringt, lehrt Filmregisseur Anthony Mann den Zuschauer alles, was es über Raumgestaltung, Kameraführung und Schnitt des klassischen Genrewestern zu wissen gilt. Lange Zeit als billiger Abklatsch von 12 Uhr mittags" verkannt, gehört "Stern des Gesetzes" zu den Paradebeispielen der amerikanischen Kinomythenproduktion."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)