Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Stärker als die Liebe

Heimatfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Rolf Randolf-Film
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 23.9.1938

Darsteller: Karin Hardt, Leny Marenbach, Paul Richter, Ivan Petrovich, Paul Wegener, Eduard Wesener, Friedl Haerlin

Produzent: Rolf Randolf

Regie: Joe Stöckel

Drehbuch: Otto Ernst Hesse, Joseph Dalman, Carl Echtermeier, T. Echtermeier

Kamera: Bruno Timm

Musik: Fritz Wenneis

Vorlage: Richard Skowronnek

Inhalt

Die beiden lebensfrohen Töchter eines Oberförsters in Ostpreußen geraten in Konflikte, denn der adlige Gutsinspektor entpuppt sich nicht nur als charakterloser Charmeur, sondern treibt sich als Wilddieb zwischen den Masurischen Seen herum, bis er zur Strafe im Moor versinkt. Ein Heimatdrama wie aus einem Groschenroman, das seinerzeit als spannend galt.