Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Star Crash - Sterne im Duell

Originaltitel: STAR CRASH

Science-Fiction-Film

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1978
Produktionsfirma: Film Enterprises
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 21.12.1978

Darsteller: Marjoe Gortner (Akton), Caroline Munro (Stella Star), Christopher Plummer (Herrscher), David Hasselhoff (Simon), Robert Tessier (Thor), Joe Spinell (Graf Zarth Arn), Nadia Cassini (Amazonenkönigin), Judd Hamilton

Produzent: Nat Wachsberger, Patrick Wachsberger

Regie: Lewis Coates

Drehbuch: Lewis Coates, Nat Wachsberger

Kamera: Paul Beeson, Roberto d'Ettore Piazzoli

Musik: John Barry

Schnitt: Sergio Montanari

Effekt: Armando Valcauda, Armando Valcauda, Germano Natali, Germano Natali

Inhalt

Ein guter Kaiser kämpft im Weltraum gegen einen schurkischen Grafen und siegt schließlich, indem er den Zusammenprall zweier Sterne herbeiführt. Langatmiger Science-Fiction-Film ohne inszenatorische und tricktechnische Höhepunkte, auch schauspielerisch unbeholfen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)