Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Goonies

Originaltitel: THE GOONIES

Abenteuerfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1985
Produktionsfirma: Amblim Entertainment (für Warner Bros.)
Länge: 114 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 19.12.1985/September 1986 Video

Darsteller: Sean Astin (Mikey), Josh Brolin (Brand), Jeff Cohen (Chunk), Corey Feldman (Mouth), Martha Plimpton (Stef), Ke Huy Quan (Data), John Matuszak (Sloth)

Produzent: Richard Donner, Harvey Bernhard

Regie: Richard Donner

Drehbuch: Chris Columbus

Kamera: Nick McLean

Musik: Dave Grusin

Schnitt: Michael Kahn

Vorlage: Steven Spielberg

Inhalt

Eine Gruppe Jugendlicher, die verhindern will, daß ihr idyllischer Heimatort zerstört wird, begibt sich auf abenteuerliche Schatzsuche. An Hand einer alten Landkarte finden sie nach zahlreichen Gefahren ein sagenumwobenes Piratenschiff. Ein auf eine ununterbrochene Folge von Effekten und Spannungsbögen hin inszenierter Abenteuerfilm; überwiegend spannend und vergnüglich, auch wenn Poesie und eine tiefergehende Fantasie von Hektik erdrückt werden.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)