Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Rache für Alamo

Originaltitel: MAN OF CONQUEST

Biografie, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Republic
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 12.12.1950

Darsteller: Joan Fontaine (Eliza Allen), Richard Dix (Sam Houston), Gail Patrick (Margaret Lea), Edward Ellis (Andrew Jackson), Victor Jory (William Travis), Robert Barrat (Davy Crockett), George Hayes (Lannie Upchurch), Ralph Morgan (Stephen Austin), Robert Armstrong (Jim Bowie), Pedro de Cordoba (Oolooteko), Leon Ames (John Hoskins), Charles Stevens (Zavola), Lane Chandler (Bonham), Sarah Padden (Mrs. Houston)

Produzent: Sol C. Siegel

Regie: George Nicholls jr.

Drehbuch: Wells Root, Edward E. Paramore jr.

Kamera: Joseph August

Musik: Victor Young

Schnitt: Edward Mann

Inhalt

Episoden aus der Entstehungsgeschichte der nordamerikanischen Staaten (1812-1836), im Mittelpunkt die legendäre Gestalt des Sam Houston, nachmaliger Präsident von Texas, der hier als eine Art Western-Held vorgeführt wird und entsprechende Abenteuer erlebt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)