Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Liquidator

Originaltitel: THE EVIL THAT MEN DO

Actionfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: Capricorn-Zuleika Farms
Länge: 89 Minuten
FSK: ab 18; nf (gek. 16)
Erstauffuehrung: 27.4.1984/16.8.1991 premiere

Darsteller: Charles Bronson (Holland), Theresa Saldana (Rhiana), José Ferrer (Lomelin), Antoinette Bower (Claire), René Enriquez (Max), Joseph Maher (Mulloch)

Produzent: Pancho Kohner

Regie: J. Lee Thompson

Drehbuch: David Lee Henry, John Crowther

Kamera: Javier Cruz Ruvalcaba

Musik: Ken Thorne

Schnitt: Peter Lee Thompson

Vorlage: R. Lance Hill

Inhalt

Ein ehemaliger Berufskiller erfährt im Ruhestand von der Folter und Ermordung eines befreundeten Journalisten in einem mittelamerikanischen Staat und macht den Urheber der Tat, einen skrupellosen Arzt, unschädlich. Reißerischer Actionfilm, der ansatzweise Kritik an Diktatur und Folter erkennen läßt, doch (nicht nur in der Besetzung der Hauptrolle) in die bekannten Klischees der Selbstjustizfilme abrutscht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)