Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Liebe in der Wildnis

Originaltitel: DAKOTA, Verweistitel: Cowboy-Liebe

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1945
Produktionsfirma: Republic
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 15.12.1950/25.7.2011 Das Vierte

Darsteller: John Wayne (John Devlin), Walter Brennan (Capt. Bounce), Ward Bond (Jim Bender), Vera Ralston (Sandy), Hugo Haas (Marko Poli), Mike Mazurki (Bigtree Collins), Ona Munson (Jersey" Thomas"), Olive Blakeney (Mrs. Stowe), Nicodemus Stewart (Nicodemus), Paul Fix (Carp), Grant Withers (Slagin)

Produzent: Joseph Kane

Regie: Joseph Kane

Drehbuch: Lawrence Hazard, Howard Estabrook

Kamera: Jack Marta

Musik: Walter Scharf

Schnitt: Fred Allen

Inhalt

Zur Zeit des Bahnbaus in Dakota (1870) kämpft ein junges Paar mit Unterstützung eines ehemaligen Flußkapitäns gegen rücksichtslose Ausbeuter und Bodenspekulanten. Durchschnittswestern mit guten Darstellern. (Alternativtitel: Cowboy-Liebe")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)