Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Legionär der Sahara

Originaltitel: DESERT LEGION, Verweistitel: Die Legionäre der Sahara

Abenteuerfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1952
Produktionsfirma: Universal
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 26.11.1953

Darsteller: Alan Ladd (Hauptmann Paul Lartal), Richard Conte (Crito Damou), Arlene Dahl (Mirjana), Akim Tamiroff (Plevko), Oscar Beregi (Si Khalil), Leon Askin (Major Vasil)

Produzent: Ted Richmand

Regie: Joseph Pevney

Drehbuch: Irving Wallace, Lewis Meltzer

Kamera: John Seitz

Musik: Frank Skinner

Inhalt

Ein Hauptmann der Fremdenlegion hilft den bedrohten Bürgern einer nordafrikanischen Stadt gegen eine plündernde Verbrecherbande. Sahara-Abenteuer nach Westernmanier; unrealistisch und die Fremdenlegion romantisch verzeichnend. Unterhaltung für schlichte Gemüter. (TV-Titel: Die Legionäre der Sahara")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)