Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Lauf um dein Leben (1968)

Originaltitel: CORRI UOMO, CORRI

Italowestern

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: Mancori/Chretien
Länge: 101 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 11.9.1969

Darsteller: Tomas Milian (Cuchillo), John Ireland (Santillana), Donald O'Brien (Cassidy), Linda Veras (Penny), José Torres (Ramirez), Nello Pazzafini (Riza), Gianni Rizzo (Bürgermeister), Edwin G. Ross (Jean-Paul), Dan May, Chelo Alonso (Dolores), Marco Guglielmi (Michel)

Produzent: Alvaro Mancori, A.M. Chretien

Regie: Sergio Sollima

Drehbuch: Sergio Sollima, Pompeo De Angelis

Kamera: Guglielmo Mancori

Musik: Bruno Nicolai, Ennio Morricone

Schnitt: Tatiana Casini

Inhalt

Ein schlitzohriger Mexikaner, wegen seiner Messerkünste Stechmücke" genannt, gerät unfreiwillig in politische Machtkämpfe, wobei er einen revoltierenden Politiker befreit, der ihm das Auffinden eines Drei-Millionen-Dollar-Schatzes ermöglicht. Überdurchschnittliche Italo-Western-Variante, die weniger durch ihren zerdehnten Balladenstil und ihre ironischen Akzente als durch den schelmisch-komischen Hauptdarsteller unterhält."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)