Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Hochzeit ohne Ring

Originaltitel: SVATBA BEZ PRSTYNKU

Drama

Produktionsland: CSSR
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Filmstudio Barrandov
Länge: 94 Minuten
Erstauffuehrung: 4.5.1973 Kino DDR/15.11.1974 DFF 1

Darsteller: Jana Preissová (Alena), Michal Pavlata (Vojta), Petr Kostka (Ales), Karel Höger (Kunes), Irena Kacírková (die Gnädige)

Regie: Vladimír Cech

Drehbuch: Zdenek Bláha, Vladimír Cech

Kamera: Václav Hunka

Musik: Stepán Lucky

Inhalt

Um nicht zum Arbeitseinsatz ins Großdeutsche Reich" zu müssen, heiratet eine Tochter aus einer wohlhabenden Bürgerfamilie den Sohn der Hauswartsfrau. Der junge Mann, der das Mädchen liebt, muß aber die egoistischen Verhaltensweisen seiner Frau und ihrer Familie und deren Standpunktlosigkeit gegenüber dem Zeitgeschehen erkennen. Er findet den Weg zu den Partisanen. Inszenatorisch schwach und deshalb insgesamt wenig überzeugend."