Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Judith - Das Schwert der Rache

Originaltitel: GIUDITTA E OLOFERNE

Bibelfilm, Historienfilm

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1958
Produktionsfirma: Vic/Faro/Explorer/Comptoir
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 25.2.1960/7.12.1986 DFF 1

Darsteller: Massimo Girotti (Holofernes), Isabelle Corey (Judith), Renato Baldini, Yvette Masson, Lucia Banti, Daniela Rocca, Gianni Rizzo, Camillo Pilotto

Produzent: Gian Paolo Bigazzi

Regie: Fernando Cerchio

Drehbuch: Fernando Cerchio, Damiano Damiani, Gian Paolo Callegari, Guido Malatesta

Kamera: Pier Ludovico Pavoni

Musik: Carlo Savina

Inhalt

Kitschig-opernhafte Verfilmung der Geschichte von Judith, die Holofernes, den Eroberer ihrer Stadt, tötet. Mit dem Alten Testament hat dieses Schaustück in primitiven Masken und Kulissen nur einige Namen gemeinsam.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)